Burj Khalifa Tickets

Burj Khalifa ist zweifellos der beeindruckendste Wolkenkratzer der Vereinigten Arabischen Emirate. Er ist mit fast 830 Metern Höhe das höchste künstliche Bauwerk der Welt, und die 160 Stockwerke des Gebäudes sind mit Büros, Hotels und luxuriösen Privatwohnungen besetzt. Außerdem verfügt Burj Khalifa auch über die höchste Außenaussichtsplattform der Welt - mit 555 Metern über den Straßen der Stadt.

Am beliebtesten

Öffnungszeiten

Sieben Tage die Woche geöffnet

Die oberen Aussichtsplattformen im 124. und 125. Stock von 08:30 bis 22:00 Uhr

Letzter Einlass ist 45 Minuten vor Schließung

Anfahrt

1 Sheikh Mohammed bin Rashid Blvd - Dubai - Vereinigte Arabische Emirate

Burj Khalifa liegt in dem Teil von Dubai, was als Downtown Dubai bekannt ist, angrenzend an die riesige Dubai Mall. Die Metro ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Dubai zu erkunden, und die Station Burj Khalifa an der Roten Linie befindet sich direkt neben dem Gebäude. Wer mit dem Bus anreist, nimmt die Linie F13 und steigt an der Dubai Mall aus. Um zum Burj Khalifa zu gelangen, geht man einfach durch die Mall hindurch. Die Dubai Mall verfügt auch über eine große Tiefgarage, wo man am besten parken kann, wenn man mit dem Auto anreist.

FAQs - Häufig gestellte Fragen

Wie hoch kann ich gehen?
Im Burj Khalifa gibt es drei separate Aussichtsdecks. Die Aussichtsplattform At The Top befindet sich auf den Ebenen 124 und 125 und liegt 452 Meter über dem Straßenniveau. Etwas weiter oben auf Ebene 148 befindet sich die Aussichtsplattform At The Top SKY, mit 555 Metern über dem Boden. Der Burj Khalifa hat insgesamt 163 Stockwerke, aber die oberen Stockwerke sind für die Öffentlichkeit geschlossen.
Was kann ich von den Aussichtsplattformen aus sehen?
Das Aussichtsdeck auf Ebene 125 umschließt das Gebäude, und große Glasflächen bieten einen 360-Grad-Blick auf Dubai und darüber hinaus. Die Besucher können auf die belebten Straßen Dubais blicken und lokale Sehenswürdigkeiten wie den Burj Al Arab und die Palm Resorts entdecken. An einem klaren Tag mit Blick nach Norden ist es manchmal möglich, die Küste des Iran zu sehen, die fast 160 Kilometer entfernt ist.
Kann ich im Burj Khalifa wohnen?
Es gibt eine Reihe von Hotels in den unteren Stockwerken des Burj Khalifa, und so mancher Besitzer von Privatwohnungen im Wolkenkratzer bietet auch an, die ein oder andere Wohnung an Besucher zu vermieten. Die meisten Unterkünfte befinden sich in den unteren Stockwerken des Gebäudes und obwohl die Aussicht gut ist, ist sie längst nicht so beeindruckend wie in den oberen Stockwerken.
Gibt es ein Zeitlimit, wie lange ich auf den Aussichtsplattformen bleiben darf?
Wenn man ein Ticket für die Aussichtsplattformen im Burj Khalifa kauft, hat man 30 Minuten Zeit, um oben anzukommen. Sobald man im Gebäude und auf der Aussichtsplattform ist, kann man aber so lange bleiben und die Aussicht genießen, wie man möchte. Die meisten Besucher verbringen zwischen 40 Minuten und einer Stunde auf den Aussichtsplattformen, bevor sie sich wieder mit dem Lift nach unten begeben.
Sollte ich schwindelfrei sein?
So hoch oben zu sein, macht einige Besucher verständlicherweise nervös. Die Boden-Decken-Fenster auf den Aussichtsplattformen mögen ein wenig viel sein, wenn man nicht schwindelfrei ist, aber man hat ebenfalls einen guten Blick auf Dubai, wenn man ein wenig zurückbleibt und vom Rand weg steht. Es gibt keine Glasböden oder Aufzüge, die dieses schwindelerregende Gefühl vermitteln, wenn man den Turm besteigt.

Wissenswertes

Eine technische Meisterleistung
Der Burj Khalifa ist nicht nur das höchste Gebäude der Welt, sondern auch eine technische Meisterleistung. Von 2004 bis 2010 dauerte der Bau nur sechs Jahre, und das Gebäude beherbergt viele der Superlativen dieser Welt, wie beispielsweise den höchsten Nachtclub der Welt auf Ebene 144 und die höchsten Restaurants der Welt auf Ebene 122. Die Lifte fahren mit zehn Metern pro Sekunde und bringen die Besucher in knapp einer Minute zur oberen Aussichtsplattform.
Dubai Springbrunnen oder die Wasserspiele von Dubai
Am Fuße des Burj Khalifa befindet sich die Dubai Fountain, das weltweit größte choreographierte Brunnensystem. Die Brunnen können Wasser bis zu 152 Meter in die Luft schießen, begleitet von Klassik- und Popmusik. Besonders eindrucksvoll ist der Anblick nach Einbruch der Dunkelheit, wenn das Wasser von 6.600 farbigen Lichtern beleuchtet wird, um ein wirklich magisches Erlebnis zu bieten.
Dubai Springbrunnen oder die Wasserspiele von Dubai

Dubai Fountain. Sorbis / Shutterstock.com

Restaurant At.Mosphere
Das höchste Restaurant der Welt ist das At.Mosphere, auf der 122. Ebene des Burj Khalifa. Es gibt hier Frühstück, Mittag- und Abendessen und es bietet ein besonderes Erlebnis mit Hummer und Kaviar mit einer Aussicht, die nirgendwo sonst auf der Welt zu finden ist. Wenn man mag, kann man im Lounge-Bereich des Restaurants Nachmittagstee mit leckeren Kuchen, Scones und Sandwiches buchen.

In der Umgebung

Dubai Mall
Die Dubai Mall ist flächenmäßig das größte Einkaufszentrum der Welt und verfügt über rund 1.200 verschiedene Geschäfte. Man kann ein neues Outfit bei einer der Top-Designermarken, oder lieber Souvenirs in einem der Geschenkeläden shoppen, oder aber einfach nur bei einem Kaffee oder einer leichten Mahlzeit dem bunten Treiben im klimatisierten Komfort des Einkaufszentrums zusehen. Die Dubai Mall beherbergt auch ein Kino, eine Eisbahn, ein Aquarium und ein Geisterhaus.
Dubai Mall

Dubai Mall. S-F / Shutterstock.com

Aquaventure Wasserpark
Der Aquaventure Waterpark ist Teil des Palm Atlantis Komplexes und der perfekte Ort, um sich von der heißen Sonne des Mittleren Ostens abzukühlen. Dieser 17 Hektar große Park bietet Rutschen für alle Familienmitglieder, lazy Rivers, Kinderplanschbecken und die Möglichkeit, durch Tunnel zu fahren, wobei Haie über einen hinweg schwimmen. Das Schwimmen mit Delfinen ist eine beliebte Attraktion in Aquaventure, und direkt neben dem Park befindet sich das Lost Chambers Aquarium, das sich um die Versunkene Stadt Atlantis dreht und 65.000 Meeresbewohner beherbergt, vom Seepferdchen bis zum Alligator.
Aquaventure Wasserpark

Aquaventure Waterpark. Leonid Andronov / Shutterstock.com

Ausflüge in die Wüste
Es gibt viele Unternehmen in Dubai, die Wüstensafaris anbieten, und es lohnt sich, sich die Mühe zu machen, die Stadt zu verlassen um die Sanddünen zu erleben. Man kann seine Fahrkünste testen, indem man in Allradfahrzeugen die gewaltigen Dünen hinauffährt, bevor man die Reise mit einem Abend traditioneller lokaler Unterhaltung und Essen in einem Wüstencamp abschließt. Dies ist eine großartige Möglichkeit, ein kleines Stück alter Tradition ganz in der Nähe des hochmodernen Stadtzentrums von Dubai zu erleben.
Ausflüge in die Wüste

Trips into the Desert